English EN German DE Polish PL

BIKEPARK Karte

SKILL LOOP

ist ein Parcours perfekt für Beginner. Der Rundkurs führt über Anliegerkurven und Wellen.

PUMPTRACK

macht einfach nur Spaß. Durch das Pumpen gewinnt man Schwung ohne zu pedalieren.

DIRT JUMPS

sind Sprünge über verschiedene Längen. Vom Einsteiger „Table“ bis zur „Big Air Rampe“ findest du diverse Jumps im Park.

4CROSS

ist eine Rennstrecke, auf der 4 Fahrer zeitgleich Richtung Ziel heizen. Auf der 480m langen Bergab-Piste geht es über große Sprünge und Steilhänge ins Ziel.

SLOPESTYLE

nennt sich ein Terrain mit künstlich geschaffenen Hindernissen. Hier kannst du eine kreative Linienwahl und verrückte Tricks zeigen.

DOWNHILL

ist schnell, anspruchsvoll und erfordert höchste Konzentration. Über Steinfelder, Sprünge und Steilkurven geht es mit Karacho ins Ziel.

XC FunRide

Derzeit arbeiten wir an einem XC FunRide. Dieser Rundkurs steht für Fahrfreude pur. Flowige Wellen und Kurven versüßen die Auf- & Abfahrten. Der Trail ist der perfekte Allrounder und soll dem Anfänger sowie dem ambitioniertem Sportler Freude bringen. Stay tuned!

P.S. Wenn du gerne mithelfen möchtest,  den Trail fertigzustellen, dann schau Dienstags im Park vorbei. Wir treffen uns ab 16:30 Uhr. 

 

 

BIKEPARK

NUTZUNG

"GENIESS DIE ZEIT
       UND   KOMME WIEDER"

Bitte respektiert die Nutzungsregeln, damit wir alle eine schöne Zeit haben.

Der Bikepark ist ein unbeaufsichtigtes Gelände.
Der Verein übernimmt KEINE HAFTUNG 
für entwendete oder beschädigte Sachen!

DU FÄHRST AUF EIGENES RISIKO!

FAHRER

  • Das Tragen eines Schutzhelmes ist
    PFLICHT! Zusätzliche Schutzausrüstung
    empfehlen wir dringend.
  • Fahre deinem Können entsprechend.
    Beginne langsam, du hast keine Eile
    und kannst dich in Ruhe steigern.
  • Bleibe auf den Fahrstrecken und nutze
    den Rückweg zum Startpunkt.
  • Achte auf andere Fahrer und halte
    einen sicheren Abstand.
  • Das Verändern der Anlage ist untersagt.
  • Folge den Anweisungen des Personals.
  • Die Strecken sind Einbahnwege,
    fahre niemals entgegen gesetzt.
  • Erst nach dem Lesen & Unterzeichnen
    des Haftungsverzichtes, darfst du die
    Strecken nutzen.

BESUCHER

  • Zu deiner Sicherheit, bleibe hinter der
    Absperrung.
  • Das Betreten der Fahrstrecken ist
    verboten.
  • Der Park bietet zahlreiche Flächen,
    wo ihr aus sicherer Entfernung
    den Bikern zuschauen könnt.
  • Liebe Eltern, stellt sicher, dass eure
    Kinder nicht auf die Fahrstrecken laufen.
  • Hunde sind auf dem Parkgelände
    anzuleinen.
  • Abfälle sind den bereitgestellten
    Behältern zu entsorgen.

SICHERHEIT

  1. Der Bikepark enthält viele natürliche
    Sprünge, Rampen und andere Hindernisse
    (Elemente genannt).
  2. Die Elemente verändern sich ständig durch
    Witterung, Abnutzung und Alter.
    Es liegt in deiner Verantwortung, sie vor
    Fahrantritt zu inspizieren.
  3. Fahre nicht leichtsinnig, deine Geschwindigkeit
    und dein Absprung haben direkte Auswirkung
    auf deine Landung. Nur mit ausreichender
    Erfahrung kannst du sicher springen.
  4. Schau nach kleinen Elementen und beginne
    mit diesen. Du hast Zeit und kannst dich
    langsam steigern. Freestyle-Tricks sehen leicht
    und cool aus. Um diese sicher zu stehen, brauchst
    du eine grundlegende Kontrolle über dein Bike.
  5. Nur ein Biker darf die Elemente zur jeweiligen
    Zeit nutzen. Springe nicht blind und
    vergewissere dich, dass die Landezonen frei sind.
  6. Respektiere die Hinweise und eventuell
    geschlossene Elemente.
  7. Unberechtigte Veränderungen an den Elementen
    sind verboten. Frage das Personal nach Erlaubnis
    um Elemente zu verändern.

PARK ORDNUNG

PROTEKTOREN

Das Tragen eines Schutzhelmes ist eine Grundvoraussetzung im Bikepark. Sei klug und schütze dich ausreichend!

ABFÄLLE

Alle Abfälle müssen ordnungsgemäß entsorgt werden. Nutze dazu die aufgestellten Behälter.

NATUR

Respektiere und schütze die Natur, denn sie gehört uns allen. Aus diesem Grund sind Beschädigungen an der Natur untersagt.

ALKOHOL

Alkohol und Drogenkonsum sind auf dem Parkgelände untersagt.

FEUER

Offenes Feuer ist auf dem Areal nicht erlaubt.

FAHRZEUGE

Kraftfahrzeuge sind auf dem Gelände verboten. Nutzt bitte die nahen Parkflächen in der Nähe des Bikepark.

Waffen

Auf dem Bikepark Gelände ist das Mitführen und Waffen verboten.

HAFTUNGSVERZICHT

wähle zunächst dein Alter aus